Ayurveda Wissen & Tipps von Experten

Das Ayurveda-Journal ist die führende Zeitschrift zur traditionellen Gesundheitslehre Ayurveda. Eine breite Autorenschaft von Ärzten, Heilpraktikern und weiteren Fachleuten gibt Ihnen einen Einblick in die faszinierende Welt des Ayurveda.

Bei uns finden Sie ayurvedisches Basiswissen, Beauty-Tipps, Hintergründe zur Ayurveda-Medizin und leckere Tipps zum ayurvedischen Kochen. Wir geben Ihnen auch einen Einblick in die klassische Ayurveda-Massage und die Reinigungskur Panchakarma.

Aktuell erscheint das Ayurveda-Journal alle drei Monate mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren. Für nur 15 € pro Jahr liefern wir Ihnen die aktuellste Ausgabe immer direkt nach Hause.

NEU: Ayurveda Journal 58

Sariva

Wohlriechend, wohlschmeckend, wohltuend Auf einer Studienreise an der Südwestküste von Sri Lanka lernte ich sie vor gut 20 Jahren unter dem singhalesischen Namen „Iramusu“ kennen und...

Kokos

Die Kokospalme (Cocos nucifera) ist ein tropisches Palmengewächs und wird ca. 20–25 Meter hoch. Ca. 30–40 Kokosnüsse bringt eine Kokospalme jährlich hervor. Verwendet wird überwiegend...

Hing

Ein Tausendsassa unter den Gewürzen Hing, auch als Stinkasant und Teufelsdreck (lat.:Ferula assa-foetida) bezeichnet, ist ein zwei bis drei Meter hoher Doldenblütler, der in Indien,...
- Anzeige -

Lesenswert

Mehr Energie durch Kundalini Yoga

Kundalini Yoga wurde Tausende von Jahren ausschließlich von Meistern weitergegeben und nur vom Meister auf den Schüler übertragen. Als Harbhajan Singh geboren, wurde Yogi...

Die Lunge

Organe aus ayurvedischer Sicht Atem ist Lebensenergie. Das Leben beginnt mit dem ersten Atemzug und endet mit dem letzten. Dazwischen liegen nach 100 Lebensjahren etwa 788...

Vom Sinn und Zweck medizinierter Öle im Ayurveda

Wer schon einmal eine traditionelle Ayurveda-Anwendung in Form einer Abhyanga (Ganzkörperölmassage) oder eines Shirodhara (Stirnguss) genossen hat, erinnert sich sofort an den besonderen und sehr...
- Anzeigen -
- Anzeige -