Sommerzeit ist Pittazeit! Auch unsere Gesichtshaut leidet unter Sonne und Hitze und freut sich über einen Frische- und Feuchtigkeitskick mit einer selbst hergestellten Gesichtspackung aus den reinen Zutaten der Natur. Papaya enthält neben vielen Vitaminen und Nährstoffen auch Enzyme, die abgestorbene Hautschüppchen sanft lösen und dadurch wie ein Peeling wirken. Quark kühlt und Aloe Vera ist eine wahre Wunderpflanze, die der Haut reichlich Feuchtigkeit spendet und außerdem zellerneuernd und anti-entzündlich wirkt.

Zutaten

– 1 EL reife Papaya
– 1 TL Quark
– 1 TL Aloe Vera Gel

Papaya zerdrücken und mit Quark und Aloe Vera verrühren.

Auf das gereinigte Gesicht und Dekolleté auftragen, dabei die Augenpartie aussparen. Ca. 10 Min. einwirken lassen und mit warmem Wasser sanft abwaschen.

Erschienen im Ayurveda Journal 50

Ayurveda Journal 50 Cover

Das Ayurveda Journal beschäftigt sich in dieser Ausgabe als Titelthema mit dem Schwerpunkt “Strahlende Haut”.

Heft 50 im Shop bestellen