In Indien und Südostasien gibt es zahlreiche Angebote für Ayurveda und Yoga. In der Menge der Resorts, Spas, Hotels und Kurkliniken gibt es einen Diamanten: 

Maitreyi – das vedische Dorf.

Es liegt inmitten einer unberührten, bezaubernden Landschaft in der ländlichen Idylle Südindiens und lässt den Besucher den Puls dieses wunderbaren Landes spüren. Wer das Dorf zum ersten Mal betritt, nimmt sofort die ruhevolle, nach innen gerichtete Atmosphäre war, in der sich Hektik und Stress augenblicklich lösen. Es herrschen friedvolle Stille und die Kraft einer Jahrtausende alten geistigen Tradition.

Die stilvollen Bungalows sind Ausdruck liebevoller, einheimischer Zimmermannskunst, strahlen Geborgenheit aus und bieten gewohnten, westlichen Komfort. Die Ayurveda-Klinik wird von einem erfahrenen indischen Ayurveda-Arzt geleitet. Hier können Sie klassischen Ayurveda als Reinigungs-, Aufbau- oder Verjüngungskur erfahren.

Die Anlage liegt an den Hängen der Western Ghats, einem Gebirgszug im Bundesstaat Tamil Nadu. Abends ziehen kühle Fallwinde von den Höhen der Berge bis hinunter nach Maitreyi und bringen, einer natürlichen Klimaanlage gleich, einen erfrischenden Luftzug ins Dorf. Durch dieses besondere klimatische Phänomen ist Maitreyi auch im Sommer und in der Regenzeit ein angenehmer Aufenthaltsort.

 

Maitreyi bietet nicht nur die Möglichkeit für Ayurveda Kuren, auch Yoga-Gruppen und Retreat-Veranstalter nutzen die Anlage gern für ihre Programme.

14 Tage Ayurveda Kur inkl. Unterbringung und Verpflegung gibt es ab 800,- Euro.
Bei Kursen & Retreats kostet die Unterbringung im Doppelzimmer mit Vollpension ab
Euro 40,- pro Tag.

Maitreyi – The Vedic Village, Tamil Nadu – INDIA

Tel.: 0091 4253 288 763, 764   

info@maitreyivedic.in
www.maitreyivedic.in

[ratings]