Ayurvedisch leben mit den Jahreszeiten – der Herbst

Die Tage werden merklich kürzer und die Sonne steht nicht mehr so hoch am Himmel, sie vollendet ihren nördlichen Lauf. Nach manch heißem Sommer erfreut uns die morgendliche Frische und Kühle, weil wir noch die aufgestaute sommerliche Hitze in unserem Körper spüren, obwohl die Temperaturen schon gemäßigt sind. Dies ist ein Anzeichen für einen Pitta Überschuss.

Die mediterrane Ayurveda Küche

Gegrillte Antipasti, Fregola Sarda Tostata mit Pilzsauce oder doch ein wenig Meeresfrüchte, viel Obst dazu und ein kleines Glas Rotwein? Oder Fettucine mit Aubergine,...

Zehn Goldenen Essensregeln

Es ist nicht nur wichtig, dass die Nahrung so gesund und vielseitig wie möglich ist, sondern auch, dass wir sie so gut verdauen, dass...

Die Amla-Frucht

Aus sauer wird süß Das königliche Obst des Ayurveda ist hart, faserig und schmeckt „brrrr…“: extrem sauer, herb und zusammenziehend. Doch Amla-Baum und -Beere gelten...

Die Kunst ayurvedischer Ernährung

Eine der drei Säulen des Lebens (Tristambha) im Ayurveda ist neben dem Schlaf (Nidra) und der bewussten Kontrolle der sexuellen Energie (Brahmacharya) die Nahrung...

Auf die Ernährung kommt es an

Ernährung und Nahrungsergänzungen für Sportler und sportlich Aktive Die Aufnahme, Umwandlung und Abgabe von Stoffen ist ein entscheidendes Merkmal des Lebens. Durch die richtige Ernährung...

Anders Süssen mit Tala Sharkara

Palmherzenzucker im Ayurveda Ein Stück Kuchen hier, eine Kugel Eis dort, ein Glas Limonade zwischendurch, ein Löffelchen im Tee … Zucker versüßt das Leben. Rund...

Detox – auf ayurvedisch

Die Kunst der Entgiftung und Reinigung Die Überzeugung, dass eine periodische innere Reinigung von Körper und Geist uns Menschen gut tut, hat eine...

Rosinen

Ein wichtiger Aspekt der ayurvedischen Ernährungs- und Gesundheitslehre besagt: Was Du isst, sollte auch Dein Heilmittel sein. Die alten Heiligen und Rishis Indiens lehrten die...

Bitter ist wichtig

Was am Anfang bitter ist, wird am Ende süß. Dieses Zitat lässt sich auf einige ayurvedische Kräuter und Gewürze anwenden. Grundstoffe der Ayurveda-Therapie wie Ashwangandha,...
- Anzeigen -