Ayurveda-Produkte in einer Buchhandlung

Durch das zunehmende Interesse an der Heilkunst und Lebensphilosophie Ayurveda weitete sich das Angebot auf dem Buchmarkt aus. Zuerst gab es nur wenige Bücher, aber mit zunehmendem Ayurveda-Boom nahm die Zahl der Autoren rapide zu. Inzwischen kann man fast explosionsartig die Fülle der auf dem Markt erscheinenden Bücher beobachten. Die Qual der Wahl ist groß und die Beratung von gutem...

Das Fell

Um sich vor zunehmender Kälte in Herbst und Winter zu schützen, bauen Tiere Fettpolster und ein dickes Winterfell auf. Das ist eine extreme Herausforderung für den Stoffwechsel. Das Tier benötigt deshalb Unterstützung durch reichhaltigeres Futter. Nach ayurvedischem Wissen sind Nägel und Körperhaare ein Abfallprodukt (Mala), das aus einem gesunden Knochenstoffwechsel hervorgeht. Damit zunächst eine gesunde Weitergabe der Nähressenz von einem Körpergewebe...

Kontrollierte Naturkosmetik

Das Angebot an Kosmetikprodukten, die sich am Trend zur Natürlichkeit orientieren, ist mittlerweile fast unüberschaubar groß. Selbst konventionelle Kosmetik wird heutzutage oft als Naturkosmetik bezeichnet, wenn der chemischen Basis nur ein paar Tropfen Pflanzenextrakte oder pflanzliche Öle beigemengt werden. Um den Markt überschaubarer zu machen und dem Verbraucher eine Hilfestellung zu bieten, wurden vom BDIH (Verband deutscher Industrie- und...

Wer schützt wen?

Wer nicht die richtige Frage stellt, bekommt auch nicht die richtige Antwort. So kann ich unwissend eines veränderten Umfeldes plötzlich vor irreversible Fakten gestellt werden, die meine Lebensqualität und bürgerlichen Freiheiten massiv einschränken. So erhitzt eine große öffentliche Debatte über drei EU Gesetzesnovellen seit einigen Jahren die Gemüter in England und führte am 15. Juni 2003 zu einem großen Protestumzug...

Aktuelle Presseinformation

15. Internationales Ayurveda-Symposium Lernen von der traditionellen Heilkunde Indiens 13. – 15. September 2013 in Birstein (Hessen) www.ayurveda-symposium.org (Birstein, 27. Juni 2013) Patienten schätzen Ayurveda, die traditionelle Heilkunde Indiens, als sanfte Ergänzung oder Alternative zur modernen Medizin. Gute Therapieerfolge vor allem bei chronischen Erkrankungen sprechen sich unter Fachkreisen herum und so steigt das Interesse an der Arbeits- und Wirkungsweise Ayurveda-Medizin stetig an. Das...

30 Jahre DGA: Die Triebfeder des Ayurveda in Europa lädt ein

Die Deutsche Gesellschaft für Ayurveda (DGA), der älteste ayurvedische Ärzteverband Europas, feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass lädt die DGA gemeinsam mit EURAMA, der European Ayurveda Medical Association, vom 15. bis 17. November 2013 zum 3. Europäischen Ayurveda Kongress nach Berlin. Unter dem Thema „Faszination Ayurveda – Östliche Weisheit trifft auf westliche Wissenschaft“ werden Vorträge und Workshops die Integration...

Zehn Jahre Ayurveda Journal

Miriam Prenzel im Gespräch mit Buko Hartmann, dem Gründer des Ayurveda Journals und Geschäftsführer der Amla Natur Vertriebs GmbH. Als ehemalige Redakteurin wurde ich von Mitarbeitern des Ayurveda Journals angesprochen, ob ich zur Jubiläumsausgabe ein Interview mit dem Gründer Buko Hartmann führen würde. Spontan sagte ich zu. Mein Weg führt mich ins Grüne im Süden von Hamburg. Als ich am Tor...

Sind Ayurveda Produkte sicher?

Interview mit Malte Quedens, Diplom-Ökotrophologe und Leiter der Qualitätssicherung bei der Ayurveda Firma Amla Natur GmbH, über seine Arbeit, Standards in Europa und „kritische Kontrollpunkte“. Herr Quedens, worin besteht Ihre Aufgabe bei der Qualitätssicherung? Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika keine gesundheitsschädigenden Wirkungen für den Verbraucher haben dürfen. Meine Aufgabe besteht darin, einmal dafür zu sorgen, dass die...

Ayurveda im Spätsommer: kraftvoll und geerdet in den Jahreszeitenwechsel

Die Felder sind abgeerntet, die Beerensaison hat begonnen und die ersten stürmischen Regenschauer kündigen die nächste Jahreszeit an: Der Herbst steht vor der Tür. Der Wechsel vom Sommer in den Herbst wird im Ayurveda als Ritu (Jahreszeit) Sandhi (Übergang) bezeichnet. Dieser Übergang zwischen den Jahreszeiten kann eine kleine Herausforderung für unseren Körper werden. Der ständige Wetterwechsel,...

Ayurvedische Gewürzmilch für einen erholsamen Schlaf

Zu jeder Jahreszeit herrschen in unserem Lebensraum, unserer Atmosphäre und auch in uns selbst bestimmte Eigenschaften vor. Wir sind keineswegs getrennt von allem, sondern vielmehr ein Bestandteil der Schöpfung und mit allem eng verwoben.
- Anzeigen -